Dolph Lundgren und Frank Grillo gehen unter Wasser.

Die beiden haben sich für den zweiten Weltkriegs-Thriller Operation Seawolf zusammengetan , der nun die Produktion abgeschlossen hat und eine Reihe von Verkaufsverträgen – auch in den USA – für VMI Worldwide abgeschlossen hat .

Unter der Regie von Steven Luke ( The Great War ) spielt die Operation Seawolf in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs, als Deutschland verzweifelt auf der Suche nach einer verbleibenden Gelegenheit, die alliierten Mächte zu besiegen, seine letzten U-Boote für eine letzte Mission suchte: alle zu durchqueren den Weg nach New York City und greifen das US-Festland an.

Als Produzenten fungieren Andre Relis ( Wander , The Last Son ) von VMI, Luke und Todd Lundbohm ( The Last Son , The Requin ) von 828 Media Capital. Die Finanzierung erfolgte durch 828 Media Capital.

Schreien! Studios hat die Nordamerika-Rechte an Operation Seawolf übernommen , mit einem Veröffentlichungsdatum für 2022.

Inzwischen hat das Verkaufsteam von VMI, das den Film diese Woche auf dem virtuellen Cannes- Markt verkauft, Verträge für den Film für Großbritannien (Dazzler Media), Australien/Neuseeland (Eagle Entertainment), Südkorea (Eleven Entertainment), Japan (Fine Films), Mittlerer Osten (Phoenicia Pictures International ), Benelux, Osteuropa, Lateinamerika, Israel, Skandinavien, Türkei, Afrika, GUS (SPI International), Deutschland (Tiberius Films) und Italien (Leone Film Group).

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here